Schnee

Als ich heute morgen aufwachte und noch schlaftrunken nach unten kroch, in Gedanken schon an einen heißen, leckeren Nespresso, war ich schlagartig wach, als ich ein munteres Schneetreiben erblickte.

Sah toll aus….Yvonne aber etwas genervt, weil wir heute mal endlich wieder mit den MTBs raus wollten.Neo Handschuhe

Nach einer Stunde wurde der Schnee weniger, änderte in Regen und wir waren mehrschichtig angezogen und guten Mutes, also gings los.

Wir hatten uns bei http://www.laufrad-hannover.de Neoprenhangschuhe gekauft. Die sollten uns vor zu kalten Fingern schützen. Kann ich abschließend noch nicht beurteilen, aber soweit waren die Dinger zu ihrem geilen Aussehen gut warm.

Außerdem hatten wir uns im Trekkingladen Wärmepads gekauft. Nach dem Auspacken müssen die Dinger erstmal etwas an der Luft bleiben bevor man die in die Schuhe bzw. Handschuhe packt. Aber dann extrem angenehm

2,5 Stunden waren wir unterwegs, nachmittags dann noch ein 7 KM Läufchen. Und nun PLATT

Schönen Sonntag euch.

Ganz vergessen: Beim http://www.kmspiel.de war ich während der Marathonvorbereitung auf einem sagenhaften 4. Platz. Durch Tapering und anschließender Grippe bin jetzt 17. 😦 Schade.

 


					
Advertisements

Ein Gedanke zu “Schnee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s