Trainingszusammenfassung März

Der März ist rum, und das erste Trainingslager auf Lanzarote mittlerweile auch

3 Wochen her.

Über Ostern werden wir an der Nordsee sein, um dort meine Eltern zu besuchen und aber auch noch fleißig Radkilometer sammeln. Ende April geht’s dann für 4 Tage nach Mallorca. Ebenfalls Kilometer sammeln, aber auch im Hürzeler nach ALÉ-Klamotten zu suchen 🙂

Die Säulen gehen in die richtige Richtung. Allerdings war ich mit 200KM swim deutlich zu optimistisch. Dafür haben wir heute die 3.000KM Marke auf dem Rad (seit dem 1.10.) geknackt.

Mein Wunsch von 4.000KM werden wir ganz sicher packen, ich denke so an 5.200KM per Ende Juni.

2 Wochen Lanza, danach eine Woche Pause, und die letzten 2 Wochen daheim trotz Arbeit 15, bzw. 17 Stunden Training. In Zahlen heißt das: Knapp 11,KM swim, knapp 400KM bike, und 95 run.

Wir sind soweit zufrieden, und kriegen das Training gut verpackt. Allerdings bleibt daheim alles liegen……der Steuerberater fragt nach den Unterlagen für die Steuererklärung, eine Lampe soll ich aufhängen, usw……Muss alles bis Mitte Juli warten 🙂 Dafür fehlt gerade die Zeit.

Wie läuft es bei euch?

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s