Wie schaut´s aus?

Gut! Wir haben die Wochen, in denen wir nicht trainieren konnten sicher nicht aufgeholt, aber kompensiert.

Die letzte Zeit lief das Training gut, wir sind nach einer kurzen Anlaufphase  wieder

voll eingestiegen.

Diese Woche war dann Entlastung, d.h. 56 Rad, 25 Laufen, 2,5 Schwimmen.

Pfingsten waren wir in Klagenfurt zum Ironmancamp und zur Besichtigung von Ra und Laufstrecke. Nicht uninteressant, da ich mir doch meine Übersetzung nochmal überarbeiten lasse, sonst tut der Rupertiberg in Runde 2 arg weh.

Die kommende Woche wird es sicher nochmal hart werden. Wir werden sicher nochmal eine lange Radkante haben und sicher auch einen langen Lauf,…..ich denke an 2,5 Stunden.

Dann wird langsam aber sicher runter gefahren. Ich bin immer noch motiviert, und überlege , ob die Zwangspause vielleicht auch einen Sinn hatte, und mir gut getan hat….?

Ich bin gut drauf, freue mich auf den Ironman und hoffe, die gute Leistung der letzten Tage/Wochen abrufen zu können.

Nette Begrüßung am Hotel:

IMG_0917

Lendkanal:

IMG_0936

Advertisements

3 Gedanken zu “Wie schaut´s aus?

  1. Auch bei mir lief es nicht so rund, wie ich es mir vorgestellt habe … mehr oder weniger nur rad und schwimmen, quasi 0 Laufkilometer aufgrund einer Entzündung am Sesambein (obwohl so gut wie nie gelaufen …) – muss ich wohl den IM am 9.7. antreten ohne Lauftraining .. Hilfeeeee!!!

    Gefällt mir

  2. Ich habe grade erst wieder eine anderthalb-wöchige Zwangspause wegen „Rücken“ gehabt und habe jetzt danach einen Leistungs-Boost, der krass ist. Wünsche Dir das Gleiche und gute letzte Vorbereitungen und ein geiles Rennen!!! Grüße!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s